Schlagwort: Schöck-Museum

30. April 2015

Girls’Day 2015: Hoch hinaus bei Schöck

von Stefanie Reinschmidt

Um jungen Mädchen einen Einblick in männerdominierte Berufsbilder zu geben, fand auch in diesem Jahr bei uns wieder der Girls’Day statt.

20150423_091721

… weiterlesen

27. April 2015

Zu Besuch bei der Firma Schöck

von Theresa Köninger - TG Bühl, Gastautorin

Am 13.04.2015 besichtigten wir – die Klasse TG 11/2 der Gewerbeschule Bühl – die Firma Schöck in Steinbach. Im Unternehmen angekommen, wurden wir auch schon von der Ausbildungsleiterin Frau Hauß freundlich begrüßt.

Bild 1

… weiterlesen

29. Juli 2014

Berufsorientierungsprogramm als erster Start ins Berufsleben

von Laura Gempler

Ich weiß noch ganz genau, wie es damals bei mir war. Für mich stellte sich auch irgendwann die Frage: Was möchte ich später einmal machen? Hm, schwierig! Es gibt heutzutage so viele Möglichkeiten, was man tun kann – seien es Ausbildungsberufe oder Studienangebote. Wie soll man sich denn da entscheiden!?

Diese Frage stellen sich auch die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse der Klosterschule am Heiligen Grab in Baden-Baden. In zwei Jahren machen sie ihr Abitur. Und dann? Wie geht es weiter? … weiterlesen

15. Mai 2014

Mal was anderes als Schule. Das TG Bühl besucht Schöck.

von Steffen Vollmer

Um sich einen Einblick in die Berufswelt zu verschaffen und Tipps für die spätere Berufswahl zu erhalten, besuchten uns 23 Schüler und 2 Lehrer vom Technischen Gymnasium in Bühl.

DSC00506 Schüler gesamt

Als Auszubildender durfte ich Sabrina Friedmann bei der Vorbereitung des Tages unterstützen und die Schüler gemeinsam mit unserer Ausbildungsleiterin Anja Hauß begleiten.

… weiterlesen

25. September 2013

Besuch aus Sibirien

von Kristin Bischoff

Schöck-Museumsbesucher kennen ihn: Fjodor Sobol, Schreiner aus dem sibirischen Irkutsk, ist das „Flaggschiff“ der Stiftung im Schöck-Museum.

IMG_0245

Mit dem Satz „Die Eberhard-Schöck-Stiftung hat mein Leben verändert“ und einem Porträt ist er dort vertreten und über zehn Jahre nach seiner Teilnahme am Qualifizierungsprogramm für Existenzgründer nimmt er davon nichts zurück. … weiterlesen

20. Juni 2013

Willkommene Abwechslung zum Schulalltag: Selbstanpacken inklusive!

von Sabrina Friedmann

„Am besten hat mir gefallen, dass wir auch selbst etwas machen durften.“ So die Aussage eines Schülers am Ende des Besuchstages. Nun stellen Sie sich sicherlich die Frage, was haben denn Schüler bei Schöck zu suchen, woher kommen diese und die bestimmt spannendere Frage, was genau durften die Schüler denn selbst machen?

IMG_0239

… weiterlesen

26. März 2013

Osteraktion: Der Gewinner steht fest

von Cornelia Kaltenbach

Osterhase hat neues Zuhause

Die letzten drei Wochen ging es in unserem Schöck-Museum bunt zu. Überall waren Ostereier verteilt und in der Mitte thronte der Osterhase. Dass er keine Berührungsängste hat, ist jetzt amtlich. Er wurde viel gestreichelt, geherzt und in die verschiedensten Sitzpositionen gebracht: Ohren nach vorne, Ohren nach hinten, Ohren zur Seite, Beine übereinander und untereinander.

Der Osterhase zeigt sich im Museum ohne Berührungsängste

… weiterlesen

04. März 2013

Im Museum ist der Osterhase los

von Cornelia Kaltenbach

Ostereier zählen und gewinnen

Museen sind langweilig, angestaubt und meist bewegt sich dort nichts außer Staubflocken in der Luft. Denkste! Ein Trugschluss par excellence. In unserem Schöck-Museum ist nämlich schwer was los – der Osterhase ist über Nacht eingezogen.

… weiterlesen

30. November 2012

Das Glück liegt im Schöck-Museum

von Cornelia Kaltenbach

Machen Werbegeschenke glücklich? Ja, durchaus. In meinem Fall sogar, wenn sie alt sind. Das gilt natürlich nicht pauschal. Damit mich alte Werbegeschenke erfreuen, müssen sie schon von Schöck sein.

… weiterlesen