Schlagwort: Preisverleihung

12. Dezember 2013

Wegmarke

von Wolfgang Ackenheil

„Der Weg ist das Ziel“ brachte es Konfuzius in einem vielbesagten Zitat auf den Punkt. Schon oft gehört. Und immer wieder gerne zitiert. Die Bedeutung dieser Worte wurde mir bei der Preisverleihung zum Ludwig-Erhard-Preis dieses Mal besonders bewusst. Bevor die Erkenntnis kam, ging der Weg an diesem Abend zunächst durch das regnerische Berlin nahe dem Ostbahnhof. … weiterlesen

08. Juni 2011

Zweiter Preis in Folge auf der Klimahouse Messe in Bozen für die Schöck Italia Srl.

von Nina Haller

Innovative Baulösungen zu entwickeln, ist unsere Aufgabe und zugleich auch der Ansporn dafür, dass wir uns auch in diesem Jahr für den Innovationspreis KlimahouseTrend bewerben. Auf der Klimahouse Messe 2011 präsentierten wir in Italien zum ersten Mal den Schöck ComBAR® Thermoanker, das Wärmedämm- und Verbindungselement für innengedämmte Doppel- und Sandwichwände. … weiterlesen

25. Mai 2010

Schöck Malwettbewerb 2010 – Nachwuchskünstler wurden ausgezeichnet!

von Simon Zowislo

Am Freitag, den 21.05.2010, dem letzten Schultag vor den Pfingstferien wurden 12 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen drei und vier für ihre herausragenden Leistungen beim Schöck Malwettbewerb 2010 zum Thema „Modernes Bauen auf der ganzen Welt“ ausgezeichnet.

… weiterlesen

16. Februar 2010

Erfolgreich in stürmischen Zeiten

von Wolfgang Ackenheil
Es hatte schon etwas von dieser Atmosphäre großer Preisverleihungen, wie man diese aus diversen Sendungen aus dem Fernsehen kennt. Alle waren herausgeputzt, der Speisesaal festlich eingedeckt und es herrschte angespannte Betriebsamkeit. Letzter Technikcheck und Vorbesprechungen, dann konnte es losgehen. Ich war gemeinsam mit unserem Geschäftsleitungsmitglied Sven Ustrabowski angereist. Der Rahmen war in dem Hotel Le Méridien in Stuttgart etwas kleiner wie auf der Berlinale. Was aber nichts damit zu tun hatte, dass der Preis, der an diesem Abend verliehen wurde an Mittelständler ging. Denn die versammelten Unternehmen zeigten, dass sie mit den großen allemal mithalten konnten. Und es gab auch keinen goldenen Bären oder kein goldenes Reh. Aber Ähnlichkeit mit einem Tier hatte der Preis schon. Goldschimmernd war er auch – der Axia-Award.

… weiterlesen

23. Juli 2009

„Architektur Pur“ – die Baulücken sind geschlossen!

von Elisabeth Kaiser

Die Ausstellung in der Sparkasse Bühl läuft noch bis Anfang August!

Nun ist es soweit, die Beiträge für unseren Schulwettbewerb sind von der Jury bewertet und auch bereits prämiert worden. Alle Interessierten können sich die Werke der Preisträger bis Anfang August in der Stadtsparkasse Bühl anschauen. Es ist wirklich spannend, zu sehen, welche Baumaßnahme Jugendliche gerne in ihrer Stadt verwirklicht hätten. Schließlich sollte bedarfsorientiert geplant werden.

Dieses Jahr war die Aufgabe gestellt worden, eine Baulücke zu schließen und einen zukunftsweisenden Nutzungsplan anhand eines selbstgebauten Modells vor der Jury zu präsentieren. … weiterlesen