Schlagwort: Einbaumeister

13. August 2015

Schöck Isokorb® Typen QP 70 falsch eingebaut – Was nun?

von Jens Neumann

In einem Fertigteilwerk wurden einseitig angeordnete Isokorb® Typen QP 70 verkehrt eingebaut. Die Querkraftstäbe waren oben statt unten. Dadurch war die Lastabtragung nicht mehr gegeben.

Falsch eingebauter Isokorb®
Falsch eingebauter Isokorb®

Auf der Baustelle in Düsseldorf wurden die Balkonplatten angeliefert und eingebaut. Bei der Bewehrungsabnahme fiel der Fehler sofort auf.

Was nun? … weiterlesen

28. Juli 2015

Tronsole® Einbau am lebenden Objekt

von Detlef Leißner

Auf Wunsch einer Bauunternehmung aus Norddeutschland habe ich kurzfristig einen Schulungseinbau mit der Schöck Tronsole® auf einer Baustelle realisiert.

Da in Kürze bei einem Bauvorhaben trittschallgedämmte Treppen in hochwertigen Gebäuden eingesetzt werden sollen, verlässt sich der Unternehmer auf die Produkte von Schöck.

IMG_0675

… weiterlesen

25. Juni 2015

Ein richtig schönes Erlebnis

von Jens Neumann

Außendienst und Innendienst zusammen auf Tour

Beim Einbau-Termin der Thermoanker in einem Fertigteilwerk gab es einen zufälligen spannenden Einbau-Vergleich zwischen den Werkern des Fertigteilwerkes und meinen Kollegen aus dem Schöck Innendienst, welche mit mir auf Kundenbesuch waren. Wir haben den Einbau der Thermoanker vorgeführt, parallel zum Einbau durch das Werker-Team des Fertigteilwerkes.

Hier zeige ich - als Schöck Einbaumeister - wie alles fachlich gemacht wird und die Thermoanker sauber in die vorgebohrten Löcher der Dämmung eingebaut werden… und erkläre natürlich den genauen Ablauf.
Hier zeige ich – als Schöck Einbaumeister – wie alles fachlich gemacht wird und die Thermoanker sauber in die vorgebohrten Löcher der Dämmung eingebaut werden… und erkläre natürlich den genauen Ablauf.

… weiterlesen

17. Juni 2015

Wie fixiert man den Isokorb® Typ KS an einer Beton-Fertigteilwand?

von Albrecht Späth

Bei einem Bauvorhaben in Mering wurden 250 Stück Isokorb® Typ KS (wärmegedämmter Stahl-Stahlbetonanschluss) verbaut. Wie immer treffen sich bei diesem Isokorb® Beton- und Stahlbau-Toleranzen.

Die Frage war: Wie befestige ich die Isokorb® Typen KS in der Fertigteilwand so, dass sie beim Betonieren stabil fixiert bleiben?

Da die Querkraftknagge hier vor der Fertigteilkante sitzen muss, war das noch eine zusätzliche Herausforderung.

Isokorb® Typ KS mit Deckenarmierung
Isokorb® Typ KS mit Deckenarmierung

… weiterlesen

01. Dezember 2011

EBI hat gearbeitet und wer hat gewonnen?

von Nadine Akyildiz

Heute Morgen stand es fest. Unsere Glücksfee Andrea Wenzler hat den glücklichen Gewinner von „EBI hilft beim Einbau“ gezogen.

… weiterlesen

09. November 2011

EBI bei der Arbeit

von EBI

Bericht und Bild von: Hermann Lenz

Da im Moment sehr viel Arbeit ansteht, … weiterlesen

31. Oktober 2011

EBI bei der Planung anspruchsvoller Bauvorhaben

von EBI

Bericht und Bild von: MZP-EBI

Bei uns ist EBI nicht auf der Baustelle aktiv, sondern greift schon viel früher ins Geschehen ein – bei der Planung anspruchsvoller Bauvorhaben.

… weiterlesen

27. Oktober 2011

EBI bei der Endkontrolle

von EBI

Bericht und Bild von: Christian Greve

Es ist schon eigenartig, dass große Betonplatten wie von Geisterhand getragen an den Gebäudefassaden hängen, ohne dass eine Stütze oder Mauer die Eigen- und Verkehrslast aufnimmt. … weiterlesen

04. Juli 2011

„EBI hilft beim Einbau“ – EBI arbeitet, während Sie Ihre Chancen auf den Gewinn erhöhen

von Nadine Akyildiz

…das hört sich doch gut an, oder?

Dank der Unterstützung zahlreicher Freunde konnte EBI viele tolle Eindrücke aus der ganzen Welt festhalten. Doch nun war EBI genug im Urlaub!

Jetzt ist es für EBI an der Zeit, auch mal etwas zu arbeiten.

Möchten Sie EBI dabei unterstützen und damit am Gewinnspiel „EBI hilft beim Einbau“ teilnehmen1)?

Nehmen Sie ihn mit zu einer interessanten Baustelle oder ins Fertigteilwerk und lassen Sie ihn beim Einbau von Schöck-Produkten helfen.

Es lohnt sich, denn der Hauptpreis ist ein Catering für Sie und Ihr Team im Wert von 500 € (bzw. entsprechend 550 CHF).

… weiterlesen