Autor: Patricia Sulzbach

23. April 2015

Schöck auf der Internationalen Passivhaustagung 2015 in Leipzig

von Patricia Sulzbach

Leipzig feiert 2015 1.000 Jahre Leipzig. Eine Stadt voller Geschichte und berühmter Söhne und Töchter, in der wir dieses Jahr für die 19. Internationale Passivhaustagung zu Gast waren.

Das Messeteam vom zweiten Veranstaltungstag
Das Messeteam vom zweiten Veranstaltungstag

… weiterlesen

11. Dezember 2014

Lebensretter gesucht und gefunden!

von Patricia Sulzbach

Als sich Schöck im letzten Jahr zu Weihnachten entschied, die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) zu unterstützen, gefiel mir der Gedanke besonders gut, da wir hier gemeinsam etwas tun konnten. Der Vorstand entschied, die DKMS mit einer großzügigen Spende zu fördern und viele von uns Mitarbeitern entschieden, sich typisieren zu lassen. Ein voller Erfolg! Wie sich zeigte, haben sich 80 Mitarbeiter mit einer Typisierung als potentielle Knochenmarkspender registriert.

… weiterlesen

30. Oktober 2014

Psi-Werte für Ihren Balkonanschluss

von Patricia Sulzbach

Die detaillierte Berechnung von Wärmebrücken lohnt sich für immer mehr Planer, Architekten und Bewohner. Da der Wärmetransport durch Wärmebrücken nur mit aufwändigen mathematischen Methoden zu ermitteln ist, hat Schöck nun eine einfache Lösung entwickelt, mit der der Wärmetransport durch den Isokorb® ermittelt werden kann.

Basierend auf dem λeq-Wert der Schöck Isokorb® Typen können nun mit dem Wärmebrücken-Rechner von Schöck komplexe bauphysikalische Eigenschaften für eine individuelle Konstruktion ermittelt werden.

… weiterlesen

30. April 2014

Die 18. Internationale Passivhaustagung 2014

von Patricia Sulzbach

Auch dieses Jahr waren wir von Schöck wieder Teil der Passivhaus-Fachausstellung rund um die Passivhaustagung 2014. Dieses Mal in der Universitätsstadt Aachen im Ambiente der großzügigen und lichtdurchfluteten Halle des Eurogress.

IMG_1895

… weiterlesen

27. Januar 2014

Warum ändert sich die EnEV?

von Patricia Sulzbach

Nach langer Wartezeit ging es jetzt doch schneller als gedacht. Die EnEV 2014 wird im Frühsommer 2014 in Kraft treten.

Die schnelle Umsetzung der neuen EnEV liegt wohl darin begründet, dass unter der neuen Bundesregierung bauliche Belange in Zukunft über das Umweltministerium gesteuert werden. … weiterlesen

12. Juni 2013

Bonding – Die Firmenkontakt­­messe in Karlsruhe

von Patricia Sulzbach

Danke für Ihr Interesse!

Zum 25. Mal fand zwischen dem 3. und 5. Juni 2013 die Firmenkontaktmesse bonding in Karlsruhe statt. Die Gartenhalle am Kongresszentrum, in dem die Veranstaltung stattfand, bot Platz für 230 teilnehmende Unternehmen.

DSC_0036

Ziel dieser Veranstaltung ist es, dass Studenten/innen und Unternehmen in Kontakt kommen. … weiterlesen

05. Februar 2013

Passivhaus Institut verleiht Zertifikat „Wärmebrückenfrei“ auf der BAU 2013

von Patricia Sulzbach

Die Messe BAU brachte sicherlich für Besucher und Aussteller eine Menge beeindruckender Erlebnisse und Erfahrungen sowie eine Vielzahl interessanter Kontakte mit sich. Für mich gehört das Treffen mit Herrn Professor Dr. Feist zu den Highlights meiner Messeerlebnisse.

… weiterlesen

24. Mai 2012

Internationale Passivhaustagung in Hannover

von Patricia Sulzbach

Die 16. Internationale Passivhaustagung fand zwischen dem 2. und 6. Mai 2012 statt. Neu war dieses Jahr die Herstellerbörse „Passiv House Components across the globe“. Dabei konnten internationale Gäste mehr über Produktlösungen im Passivhausbau erfahren. Besonders Ingenieure aus Ländern, in denen das energiesparende Bauen gerade erst beginnt, suchen nach konkreten Lösungen, um dies umsetzen zu können.

… weiterlesen

10. Oktober 2011

Weimarer Bauphysiktagung 28. – 29. September 2011

von Patricia Sulzbach

Die Weimarer Bauphysiktage waren auch in diesem Jahr wieder gut besucht. Wofür wohl nicht zu letzt die renommierten Referenten verantwortlich waren.

So gab Prof. Dr.-Ing. Gerd Hauser einen interessanten Einblick über die Aufgabe des Bauwesens im Klimaschutz. Dabei wurden vor allem die Potentiale in der energetischen Sanierung als Schlüssel zur Erreichung einer modernisierten Energieversorgung erörtert. … weiterlesen

08. September 2011

3. Norddeutsche Passivhauskonferenz

von Patricia Sulzbach

In der Metropole Hamburg, dem Schauplatz für architektonische Vielfalt in Norddeutschland, fand am 31. August 2011 die 3. Norddeutsche Passivhauskonferenz statt.

Organisator der gut besuchten Veranstaltung war die ZEBAU GmbH (Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH), Hamburg. Diese setzt sich seit ihrer Gründung im Jahr 2000 mit energieeffizientem Bauen und angewandtem Klimaschutz auseinander. Durch Funktion als Netzwerkstelle in diesem Bereich konnte die ZEBAU GmbH auch dieses Jahr eine große Teilnehmerzahl für den Besuch der Passivhauskonferenz begeistern.

… weiterlesen