0
05. Juni 2012

Ein Entgegenkommen in vielerlei Hinsicht

von Rosa Demirlikaya

In Zeiten der Globalisierung und des wirtschaftlichen internationalen Wachstums von Schöck gehört die interkulturelle Zusammenarbeit zum Alltag. Viele Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Ländern arbeiten Hand in Hand, tauschen sich aus, profitieren von den Erfahrungen, um effizient zusammenzuarbeiten. In vielerlei Hinsicht kann man sich dabei entgegen kommen.

Das haben auch wir uns gedacht und sind uns deshalb bei unserem Marktingmeeting Schweiz „entgegengekommen“.

Teilnehmer:
Thomas Fuhrer, Vertriebsleiter Schweiz;  Stefanie Niederkofler, Marketingkoordinatorin; Rosa Weimer Pressereferentin

Treffpunkt:
Mitte zwischen Baden-Baden und Aarau

Meetingraum:
Autobahnraststätte

Ziel:
Themen voranbringen und dabei Zeit sparen

Fazit:
Hat super geklappt und kann definitiv weiterempfohlen werden! 🙂

Danke Thomas für die tolle Zusammenarbeit!

Rosa Weimer & Stefanie Niederkofler

0 Kommentare

Kommentare schreiben

wird veröffentlicht
wird nicht veröffentlicht