Marie Senghas

Bei Schöck wird regelmäßig die Teamentwicklung gestärkt und der Teamgeist durch gemeinsame (teils sportliche) Aktivitäten und Spiele gefördert. Das Ziel solcher Teamtage ist es, auf vertrauensvoller Basis zusammenzuarbeiten und ein positives Arbeitsklima in der Abteilung zu sichern.

Total gespannt, was der diesjährige Teamtag mit sich bringt, traf sich die gesamte Marketingabteilung morgens um 8 Uhr im Tennisclub in Greffern.

weiter lesen …

Martina Riebold

Bei unserer Jubilarfeier letzten Freitag hatten wir 40 Jubilare zu ehren, die mindestens 10 Jahre, 20, 25, 30 oder 40 Jahre für Schöck tätig sind.

JubilareSchoeck2015

Unsere Gäste hatten wir in die Räumlichkeiten des Fishermans am Grauelsbaumer See eingeladen. Dort konnte für uns der festliche Abend auf der Dachterrasse mit einem Sektempfang beginnen.

weiter lesen …

Amelie Ernst

Bei 30° C Außentemperatur startete der Teamtag der Marketing-Abteilung mit einer kühlen Brise – einer Wanderung durch die Gertelbach-Wasserfälle. Das Ziel war uns unbekannt, deshalb war jeder aufgeregt. Auf dem Weg stärkten wir uns bei einem Picknick, mit reichlich Vitaminen und kühlen Getränken.

DSC_0112

weiter lesen …

Martina Riebold

Mit einem Glas Sekt und Häppchen genossen wir am 27. Juni den Ausblick von der Dachterrasse im Fishermans in Lichtenau-Grauelsbaum. Ein idealer Ort, um sich vor der Feier zu sammeln und die nach und nach eintreffenden Jubilare willkommen zu heißen. Erste Gespräche auf der Dachterrasse führten schon zu Gruppenbildungen, die sich dann auch wieder unten im Saal an den Tischen zusammenfanden. Während des Hauptgangs spürte man die gute Gesprächsatmosphäre. Gesättigt lauschten die Gäste anschließend den Ansprachen durch die Geschäftsleitung. Nun hieß es genau hinzuhören, damit man auch ja alles mitbekam. Es ist doch immer wieder eine Erfahrung zu verfolgen, was vor 30, 25, 20 oder 10 Jahren bei Schöck los war. Dieser interne Blick wurde aufgelockert durch den Blick in die weite Welt um uns herum. Wer war Bundeskanzler, Bundespräsident, Fußball-Europameister oder Formel-1-Weltmeister in den jeweiligen Jahren?

weiter lesen …

Barbara Hirth

Jahresabschlussfeier 2013 bei Schöck

Zur diesjährigen Jahresabschlussfeier wurde wieder auf die Iffezheimer Rennbahn geladen. Eine stimmungsvolle Lichterallee geleitete uns zum Eingang der Schwarzwald-Terrasse.

DSCN0369

weiter lesen …

Wolfgang Ackenheil

Kochen ist absolut in. Sie können tagaus tagein in jeden Fernsehsender schauen – irgendwo wird irgendwann immer gekocht.

Auch bei Schöck werden seit einem Jahr Mahlzeiten aller Art frisch auf den Tisch zubereitet.

Exif_JPEG_PICTURE

weiter lesen …

Susanne Hoffmann-Ockenga

Letzte Woche war ich bei der Informationsveranstaltung zur Schöck Altersvorsorge, kurz SAV, genannt. Und ich war beeindruckt. Was uns Schöck da anbietet, das ist schon ein echtes „Wow.“ weiter lesen …

Die Schöck Sozialkasse hilft unbürokratisch und gibt Mitarbeitern finanzielle Unterstützung bei Härtefällen. Ein Solidarsystem, das hoffentlich keiner von uns jemals in Anspruch nehmen muss. weiter lesen …

Martina Riebold

Am 26. Oktober 2012 ehrten wir unsere diesjährigen Betriebsjubilare – immerhin 33 Kollegen und Kolleginnen. Außerdem verabschiedeten wir 8 Kollegen und 1 Kollegin in die Rente oder in die Altersteilzeit. Wie Sie auf dem Bild sehen können, hatten wir wirklich Mühe, alle Anwesenden abzulichten. Deshalb hat diese Aufgabe auch ein Profifotograf übernommen.

Hinten: Jörg Falk (20), Alexander Matt (20), Alexej Laukert (20), Mike Fern (10), Waldemar Martin (20), Hans Krambo (ATZ), Thomas Lange (20), Michael Schmitz (10), Michael Feit (20), Harald Braasch
Mitte: Thomas Grindler (20), Viktor Funk (20), Eduard Wenz (20), Uwe Birnbreuer (20), Remy Riehl (20), Georg Böhm (20), Manfred Gogolin (10), Marianne Maier (ATZ), Martin Lamprecht (10), OB Wolfgang Gerstner, Eberhard Schöck, Nikolaus Wild
vorn: Nicole Fritz (10), Heike Straßburger (10), Cataldo Zolli (20), Walter Mohr (ATZ), Johann Maier (20), Walter Tschupak (25), Marcel Bégoc (Rente), Klaus Reeg (40), Roland Jung (ATZ), Viktor Grünke (20), Gert Adler (IHK)

weiter lesen …

Bünyamin Karaca

Ein sehr großes und Erfolg versprechendes Ereignis näherte sich wie angekündigt zum 20.07.2012.

Freude über die Festlichkeiten verflüchtigte sich aber für manche Mitarbeiter doch relativ schnell. Da am 20.07. zugleich der erste Tag zum Fasten für muslimische Mitarbeiter war, spielten viele mit dem weniger erfreulichen Gedanken, nicht an der Feier teilzunehmen.

weiter lesen …


  Weiterempfehlen Mail Facebook