Florian Hiddemann

Regelmäßig wird von der Arbeitsgruppe „Ernährung“ im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements von Schöck ein internationaler Kochabend veranstaltet, an dem freiwillige Kollegen ihr kulinarisches Handwerk aus der Heimat unter Beweis stellen dürfen. Jeder Mitarbeiter der Firma ist gerne zum Mitmachen eingeladen. Mit dem fünften Themenabend dieser Reihe zeigten Martina Adams, Draginja Ljubic, Ruzica Artukovic und Jernej Standeker am 1. Oktober gemeinsam eine vielfältige Kostprobe dessen, was die Halbinsel in Südosteuropa kulturell zu bieten hat.

Wer an jenem Donnerstagmittag bereits in der Kantine beim deftigen Roastbeef zugeschlagen hat, wird dies nach Feierabend im Angesicht der dargebotenen Spezialitäten der Balkanregion bitter bereut haben. weiter lesen …


  Weiterempfehlen Mail Facebook