Nina Haller

Damit zukünftig unsere Besucher und Kollegen in Ruhe tagen und arbeiten können, wurde in der vergangenen Woche bei Schöck für ausreichend Trittschallschutz gesorgt. In unserem neuen Multifunktionsgebäude am Standort in Baden-Baden mit Tagungszentrum, Produktion und Bürofläche werden alle 12 Treppenläufe mit der Schöck Tronsole® Typ T akustisch von der Decke entkoppelt.

weiter lesen …

Judith Fischbach

Das Thema der diesjährigen Aktion des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) war der Ursport des Menschen – das Laufen.

Im März 2018 ging es los mit einer Infoveranstaltung zur Laufaktion, bei der die Trainer der Laufwelt Rastatt sich und die Trainingsbereiche vorstellten, die uns in den kommenden drei Monaten erwarten sollten. Ziel war der Schöck Hornisgrinde Marathon am 14./15. Juli 2018. Nach einer überzeugenden Vorstellung, die keine Angst, sondern Lust auf das intensive Training machte, meldeten sich über 40 Kollegen zur Laufaktion an.

weiter lesen …

Wolfgang Ackenheil

Es zählt immer zu den besonderen Momenten, wenn ich unserem Firmengründer Eberhard Schöck auf dem Firmengelände begegne und wir ins Gespräch kommen. Er ist immer sehr interessiert, was sich alles tut. Doch vor wenigen Tagen war es anders herum. Das alleinige Interesse galt ihm. Denn Eberhard Schöck wurde für sein Lebenswerk mit der Staufermedaille in silber für seine zahlreichen Produktinnovationen und nachhaltigen sozialen Aktivitäten im In- und Ausland geehrt.

Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut überreicht Eberhard Schöck die Staufermedaille in Silber und Urkunde.

weiter lesen …

Steffen Zakschewski

Seit 21 Jahren bin ich im Unternehmen und erlebte einige Veränderungen mit. Mich beeindruckte die rasante Entwicklung der letzten fünf Jahre. So wurden in den letzten Jahren zuerst die Anlagen AdZ I und dann AdZ II für die Fertigung der Betondrucklager mit höheren Festigkeiten aufgebaut, die Oberflächen der Abschalelemente verbessert, die Kapazität der Combar-Bügelanlage verdoppelt. Auch der Mitarbeiterstamm für die Bewältigung der höheren Absätze und Neuerungen ist enorm gewachsen.

weiter lesen …

Caroline Jäger

In der Kindertagesstätte „Haus Löwenzahn“ stand das große Bauwochenende vor der Tür, wofür einige Arbeiten geplant waren. Die Küche sollte gestrichen werden, Hochbeete angelegt und ein Spielhaus aufgestellt werden. Um dies alles umsetzen zu können, wurden die Azubis von Schöck im Rahmen eines „Sozialprojekts in der Ausbildung“ zur tatkräftigen Unterstützung eingeladen.

weiter lesen …

Michael Schmitz

Anlässlich des Gewinns der Süddeutschen Meisterschaft und dem Top Ten Erfolg bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften haben wir es uns nicht nehmen lassen, unsere jungen Champions zu ehren. Denn: Der Nachwuchs liegt Schöck am Herzen.

Deshalb beschränkt sich unser Sponsoring nicht nur auf die Bisons, der Erstliga-Mannschaft vom TV Bühl, sondern sieht auch einen Teil unseres Engagements für die Nachwuchsförderung vor.

weiter lesen …

Donatella Pellettieri

Als Sponsor des TV Bühl hat Schöck für jedes Heimspiel ein gewisses Kontingent an VIP-Karten, um die sich jeder Mitarbeiter bewerben kann und die dann per Losentscheid vergeben werden. Mit großer Überraschung nahm ich die VIP-Karten für das Volleyballspiel TV Bühl gegen TSG Solingen Volleys für Samstag, den 11.02.2017, entgegen. Auch meine Kollegin Andrea Lauther wurde ausgelost und wir freuten uns schon riesig auf den Abend im „Hexenkessel“ mit den Bisons.

weiter lesen …

Judith Fischbach

Am 30.08. wurde in Essen die Einweihung der neuen Produktionshalle gefeiert. Mittags trafen die ersten Gäste ein. Neben Kollegen aus Essen und Baden-Baden  waren Eberhard und Felicitas Schöck anwesend, der 1. Bürgermeister von Essen Rudolf Jelinek, der Architekt Thomas Herzog, Peter Kuhlmann von der Wirtschaftsförderung sowie Geschäftspartner.

Anwesende_72dpi

weiter lesen …

Susanne Hoffmann-Ockenga

Letzten Monat fand der 44. Schöck-Hornisgrinde-Marathon statt. Wie auch in den Jahren zuvor, ließen sich Eberhard und Sabine Schöck dieses sportliche Ereignis, das vom TV Bühlertal organisiert wird, nicht entgehen. Zusammen mit ihrer Tochter Felicitas waren sie vor Ort.

IMG_9383

weiter lesen …

Judith Fischbach

Meine erste journalistische Aufgabe im Rahmen meines Volontariats. Ich fuhr mit gemischten Gefühlen morgens um 5:30 Uhr mit unserem Fotografen Michael Frank zu unserer Produktionsstelle in Essen los. Dort fand am 30. November 2015 der Spatenstich für die neue 2.700 qm große Produktionshalle statt. Meine Aufgabe war es, die wichtigsten Informationen zum Bau sowie O-Töne der Verantwortlichen für die Pressemitteilung festzuhalten.

Das Bauchgrummeln erwies sich allerdings direkt nach Ankunft als überflüssig. Ich wurde vom Werksleiter Herr Groh sehr freundlich in entspannter Atmosphäre empfangen.

_DSC3432_v1_72dpi

weiter lesen …


  Weiterempfehlen Mail Facebook