Erst einmal möchte ich mich bei Schöck bedanken, dass ich mein BOGY Praktikum hier in der Marketing-Abteilung absolvieren durfte. Ein BOGY-Praktikum ist ein berufsorientiertes Praktikum fürs Gymnasium. Als ich meine Zusage bekommen habe, war die Freude groß und ich konnte es kaum erwarten, endlich bei Schöck zu arbeiten.

weiter lesen …

Wir, die Schüler der 11. Klasse von der Gewerbeschule Bühl aus den TG-Profilen „Technik und Management“ und Umwelttechnik, besuchten gemeinsam das Unternehmen Schöck in Steinbach.

IMG_0010_rs

weiter lesen …

Letzten Monat war es wieder mal soweit: Unsere Schöck-Bikertour führte uns diesmal in den schönen Westerwald.

Gruppenbild_Biker-Tour_2015

weiter lesen …

In Zeiten, in denen sparsamer Umgang mit Energie immer wichtiger wird, sind solche Konzepte wie das Passivhaus zu einem zukunftsweisenden Gedanken für jeden Bauenden geworden.

Die Idee bei einem Passivhaus ist, dass die Wärme komplett aus der Umgebung durch Sonneneinstrahlung und von innen (Wärmeabgabe von Geräten, Personen) gewonnen und durch besonders gute Dämmung der Fassade (Wände, Fenster, Türen), des Dachs und der Bodenplatte langfristig gespeichert wird. weiter lesen …

Am 12. Mai 2015 durften wir, die Bauingenieurabsolventen der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (kurz: ETH Zürich), an einer spannenden und umfangreichen Produktpräsentation der Schöck Bauteile AG im Hönggerberg teilnehmen. Im Vorlesungssaal genossen wir eine Präsentation, in der wir einen guten Überblick über die Bauphysik und insbesondere das Thema „Wärmebrücken“ erhielten.

weiter lesen …

Am 13.04.2015 besichtigten wir – die Klasse TG 11/2 der Gewerbeschule Bühl – die Firma Schöck in Steinbach. Im Unternehmen angekommen, wurden wir auch schon von der Ausbildungsleiterin Frau Hauß freundlich begrüßt.

Bild 1

weiter lesen …

In meinem beruflichen Alltag als Fotograf gilt das Motto: Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte. Dass der Fotograf Worte aufs Papier bannt und eine Geschichte erzählt, hat eher Seltenheitswert. Ich muss zugeben, den Auftrag für ein Shooting in der Höllentalangerhütte habe ich ohne zu zögern angenommen. Vor dem Ausflug in die Blogosphäre habe ich wesentlich mehr Respekt. Wir sehen am Ende, ob ich künftig wieder besser bei der nonverbalen Kommunikation per Bild bleibe 🙂

Der Arbeitstitel der Mission lautete „Thermoanker Zugspitze“. weiter lesen …

After many months of preparation the Gentlemen of Southern Germany were ready to ride for a great cause. Machines were oiled and polished, suits and ties were ironed and the route had been carefully planned. The Baden group including myself and Rainer Weller from Schöck rode to Heidelberg on a wonderful sunny morning to meet up with the rest of the riders.

Southern Gentlemen HD

weiter lesen …

Ich bin leidenschaftlicher Biker, düse gerne mit meiner Triumph Bonneville in Lederjacke, Jeans und Stiefel durch die Gegend. Aber am 28. September werde ich meine besten Schuhe polieren, meinen Anzug aus dem Schrank holen sowie Hemd und Krawatte anziehen.

DGRphoto

weiter lesen …

Dem Bauhandwerk wird oft nachgesagt, es sei hinsichtlich neuer Medien rückständig. Das mag sicher in Teilen stimmen, doch gibt es durchaus auch fortschrittliche Betriebsinhaber, die Social Media für sich erkannt haben. weiter lesen …


  Weiterempfehlen Mail Facebook