Jens Neumann

Schöck Schwerlastdorne SLD 70 mit R 120 Brandschutz

Einsatz von Schöck SLD 70 als Gleitlager zur Kraftübertragung im Bereich von Dehnfugen.

Hier mal einige Bilder von einer recht schwierigen Herstellung eng aneinander liegender Balkonplatten.

Diese Balkonplatten sind getrennt betoniert worden. Allerdings sollen die darauf einzuschalende Betonbrüstung und die darunter liegende zu betonierende Doppelwand alles flexibel lassen, aber natürlich alles statisch wirksam zusammenhalten.

Wie das möglich ist, zeigen Ihnen folgende 3 Bilder

 Bewehrung, SLD 70 und die Filigran Wand in Position bringen

Bewehrung, SLD 70 und die Filigran Wand in Position bringen

SLD Dorn, Brandschutzmanschette, SLD Hülse vorsichtig  in die Bewehrung "eindrehen" / "einfädeln"

SLD Dorn, Brandschutzmanschette, SLD Hülse vorsichtig in die Bewehrung „eindrehen“ / „einfädeln“

sld3

Die untere Doppelwand ist betoniert. Jetzt kann die Schalung für die obere Brüstung hergestellt und auch betoniert werden, mit den Dornen in der Trennebene.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns.


  Weiterempfehlen Mail Facebook
Kommentar verfassen