Bünyamin Karaca

Hüter der Eier und Bezwinger des Urwalds!

Am 06.09.2013 haben wir unseren diesjährigen Azubi-Ausflug in den Hochseilgarten in der Nähe der Geroldsauer Wasserfälle mit allen Azubis und Ausbildern gemacht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach einem kleinen Warm-up ging das erste Teamtraining los. Unsere Aufgabe war es, das gesamte Team auf den ziemlich großen „Ast“ (um die Worte von Herrn Kippenhan zu benutzen), zu stellen. Dabei musste der Ast in Balance gehalten werden, ohne die darunter gelegten Eier zu beschädigen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach dem zweiten Versuch konnte sich unsere Truppe unter der Führung von Alexander Faisz und Laura Gempler nach anstrengender Steharbeit und Nervenkitzel stolz „die Hüter der Eier“ nennen!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach einer kleinen Vitaminstärkung wurden wir von unseren Teamtrainern in zwei Gruppen aufgeteilt.

„Spinnennetz“ und „Teamschaukel“ hießen die zu bewältigenden Aufgaben in dieser Etappe. Während eine Gruppe versuchte, ein „Spinnennetz“ ohne Berührung zu durchdringen, hat die andere Gruppe mit der „Teamschaukel“ die Flugkünste ihrer Mitglieder getestet.

Am Nachmittag durften wir nach einer wohlverdienten Vesperpause nun entsprechend ausgerüstet den Hochseilgarten betreten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Nichts für schwache Nerven!“, denn in zwölf Metern Höhe kommen selbst die Mutigsten ins Schwanken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nach dem Freiwilligkeitsprinzip konnten sich die Schöck Kletter-Künstler vollgepumpt mit Adrenalin den Herausforderungen im Hochseilgarten stellen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Beim Brückenbauen

Beim Brückenbauen

Pipeline – die Murmel kann kullern

Pipeline – die Murmel kann kullern

Mit einer letzten Teamübung schlossen wir das spannende Abenteuer ab und fuhren mit unserem Bus wieder in die Firma zurück.

Für mich war es ein sehr spannender Tag, weil es meine Organisation war und ich nicht wusste, wie die Gruppe darauf reagieren würde.

Es hat mich sehr gefreut, am Ende dann ein positives Feedback von allen erhalten zu haben 🙂


  Weiterempfehlen Mail Facebook

2 Kommentare zu "Hüter der Eier und Bezwinger des Urwalds!"

Johannes Mühlfeit schreibt am 16. September 2013 um 16:43

Es war ein echt spannender und abwechslungsreicher Tag:)

Steffen Zakschewski schreibt am 20. September 2013 um 13:29

Leider nicht alle.

Kommentar verfassen