1
04. Juni 2013

Das Sabsus-Team von Schöck: Immer einen Schritt voraus

von Susanne Hoffmann-Ockenga

Sabine Funk und Susanne Hoffmann-Ockenga gaben alles beim ersten Schöck Walking- und Lauftraining für Einsteiger.

Bild 2

Gemeinsam mit Trainer Jörg wurden die Techniken des Nordic Walking, sowie einige Aufwärm- und Stretching-Übungen absolviert.

Bild 3

Du bist noch nicht angemeldet zum nächsten Training (montags entweder um 12:15 Uhr oder 17:15 Uhr)? Kein Problem, Sabine Funk freut sich auf Deine E-Mail: sabine.funk@schoeck.de.

Oder Du meldest Dich gleich bei susanne.hoffmann-ockenga@schoeck.de zum Hornisgrinde-Marathon am 20./21. Juli an. Schöck sponsert 30 freie Startplätze und die 10 km Nordic Walking-Strecke ist auch für Ungeübte machbar.

Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Noch mehr Spaß hätten wir mit Dir.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.

Das Sabsus-Team
Sabine und Susanne

1 Kommentare

Jörg Linder
06. Juni 2013 um 12:35

Walking / Nordic Walking / Laufen sind in der Prävention mit Schwerpunkt Herz-Kreislauf-Training adäquat einsetzbar. Man hat damit zwar kein “Wundermittel” an der Hand, aber ein effektives und mittelfristig präventiv wirksames Training, um gesunheitliche Ziele zu erreichen.

Kommentare schreiben

wird veröffentlicht
wird nicht veröffentlicht