Susanne Hoffmann-Ockenga

Wie werde ich am besten meine Pfunde los, die ich mir beim großen Schöck Jubiläumsfest angefuttert habe?

Ich entwickele selten so viel Ehrgeiz wie an einem Essensbuffet. Allein die Angst, dass nichts mehr auf den Platten ist, bis ich an der Reihe bin, treibt mich unglaublich an, ganz vorne mit dabei zu sein. Manchmal wünschte ich, ich hätte auch anderswo so viel Power. So wollte ich z. B. das letzte halbe Jahr nutzen, für meinen ersten Marathon zu trainieren. Leider wird aus meiner Teilnahme nichts, da ich für meine 3 km-Trainingsstrecke noch immer über eine halbe Stunde brauche.

Aber es gibt zum Glück bei Schöck richtig sportliche Kolleginnen und Kollegen, die sich zum 40. Schöck Hornisgrinde-Marathon angemeldet haben. Wer das noch nicht getan hat, aber im Hinblick auf die körperlichen Auswirkungen unseres großen Jubiläumsfestes am Freitagabend noch tun will: anmeldung-laeufe@tv-buehlertal.de

Und während Sie sich am 21. und 22. Juli 2012 warm machen, am Hundseck an der B 500 in der Nähe der Hornisgrinde, werde ich zu Hause auf der Couch liegen und von meiner Teilnahme im nächsten Jahr träumen.


  Weiterempfehlen Mail Facebook
Kommentar verfassen