Kurt Jocham

Veranstaltung „Statik ist Leben“ an der HTL Bau und Design in Linz (AT)

Die Statik-Veranstaltung fand am 28.6.2011 am Lehrbauhof der Höheren Technischen Lehranstalt für Bau und Design in Linz statt. Es waren ungefähr 300 Schüler der 1. bis 5. Stufe anwesend, um an Belastungsversuchen für Stahlbetonträger bzw. Holzträger teilzunehmen. Hierbei wurden Träger bis zum Bruchversagen belastet. Das Ziel war für die  Studierenden, die theoretisch berechneten Werte einmal auch in der Praxis zu erleben.


Während der Versuchsaufbauten hatten die Teilnehmer Zeit, sich bei namhaften Anbietern von Produkten im Bereich Bauphysik, Bauchemie, Wärme- und Schallschutz zu informieren. Wir von Schöck hatten alle Produkte von Isokorb® KXT über den Standardisokorb, sowie Tronsolen, Dorne und Durchstanzelemente ausgestellt.

Der Bereich Passivhausplaunung sowie die bauphysikalischen Anforderungen der zeitgmäßen Bauweisen sind besonders wichtige Themen für die zukünftigen Planer, Statiker und Bauleiter. Daher war das Interesse speziell am Isokorb® KXT besonders groß. Wichtig waren auch die entsprechenden technischen Informationen mit Berechnungsbeispielen,
da diese für die Projektarbeiten verwendet werden können.

Wir haben mit dieser Veranstaltung viele zukünftige Anwender und Planer angesprochen. Es zeigt auch auf, dass Schöck auch in Zukunft die Vorreiterrolle in den Themen Wärme- und Schallschutz haben wird.


  Weiterempfehlen Mail Facebook
Kommentar verfassen