Nadine Seifried

And the winner is… entscheiden Sie selbst

Im vergangenen Jahr haben sich zahlreiche EBI-Freunde zu unserem Gewinnspiel „EBI on tour“ angemeldet und EBI mit auf Reisen genommen. Dabei sind tolle Bilder entstanden, die Sie unter der Kategorie EBI on tour finden.

Nun sind Sie gefragt – verhelfen Sie den Gewinnspielteilnehmern zu besseren Chancen auf den Hauptpreis, indem Sie den jeweiligen Blog-Beitrag kommentieren.

Denn – Gewinner wird derjenige sein, der bis zum 15.03.2011 die meisten Kommentare zu seinem „EBI on tour“-Bild im Schöck-Blog erhalten hat.1)

Nachfolgend finden Sie die eingereichten „EBI on tour“-Bilder mit Direktlink zum jeweiligen Blog-Beitrag. So können Sie schnell und einfach Ihr Lieblingsbild (gerne auch mehrere) wählen und den jeweils zugehörigen Blog-Beitrag kommentieren.

EBI on tour
Reisebegleitung: Silke Fiedler

-> kommentieren

EBI Urlaubsgruß aus Rhodos
Reisebegleitung: Nicole Hieke

-> kommentieren

Herzliche Urlaubsgrüße aus dem Harz
Reisebegleitung: Annett Kussatz

-> kommentieren

EBI in Barcelona
Reisebegleitung: Markus Machajewski

-> kommentieren

EBI im Elbsandsteingebirge
Reisebegleitung: Stefan Uhlmann

-> kommentieren

EBI in Andalusien
Reisebegleitung: Heinz Werner Aelker

-> kommentieren

EBI in Thailand
Reisebegleitung: Andreas Büttner

-> kommentieren

EBI an der Algarve
Reisebegleitung: Peter Antkowiak

-> kommentieren

EBI in Holland
Reisebegleitung: Hans-Martin Boomkamp

-> kommentieren

EBI auf dem Fichtelberg
Reisebegleitung: Chris Taute

-> kommentieren

EBI auf Europa-Tour
Reisebegleitung: Alois Langosch

-> kommentieren

EBI in Ägypten
Reisebegleitung: Jürgen Heun

-> kommentieren

EBI auf dem Schluchtensteig
Reisebegleitung: Dietmar Albrecht

-> kommentieren

EBI auf Mallorca
Reisebegleitung: Jürgen Heyer

-> kommentieren

Happy End mit EBI im Schnee
Reisebegleitung: Nicole Hansch

-> kommentieren

Skiurlaub mit EBI Skiurlaub mit und für EBI
Reisebegleitung: Ullrike Wollmann

-> kommentieren

EBI in Jordanien
Reisebegleitung: Alexander Staudt

-> kommentieren

1) Zur Gewinnermittlung zählen ausschließlich die Kommentare, die im Zeitraum zwischen dem 01.02.2011 und 15.03.2011 abgegeben wurden.


  Weiterempfehlen Mail Facebook

2 Kommentare zu "And the winner is… entscheiden Sie selbst"

Nicole schreibt am 14. März 2011 um 15:45

Hallo!
Da jetzt anscheinend der Endkampf losgeht 😉
Man hätte die Regeln für die Kommentare nochmal genauer festlegen müssen.
a) Zählen auch eigene Kommentare? Das wäre ja zu einfach!
b) Kann eine Person auch mehrere Kommentare verfassen?
Fände ich auch zu einfach!
c) Bis wann geht die Aktion? (heute oder können noch morgen Kommentare eingestellt werden?)
d) Werden die Emailadressen überprüft? Man kann sich leicht Pseudo-Adressen ausdenken!
Grüßlies, Nicole

Nadine Seifried schreibt am 14. März 2011 um 17:39

Hallo Nicole,

die Regeln sind gar nicht so streng.

a) Es zählen auch eigene Kommentare.
b) Eine Person kann auch mehrere Kommentare verfassen.

– Dennoch sollten die Kommentare sinnvoll sein. –

c) Es werden alle Kommentare im Zeitraum zwischen 01.02.2011 0 Uhr und 15.03.2011 24 Uhr berücksichtigt.
d) Die Richtigkeit einer E-Mail-Adresse lässt sich nur sehr schwer prüfen.

Beste Grüße und viel Erfolg weiterhin 😉

Nadine Seifried

Kommentar verfassen