EBI

Happy End mit EBI im Schnee

– Bericht meiner Reisebegleitung Nicole Hansch –

Eigentlich muss ich zugeben, dass ich EBI zunächst nur bestellt hatte, weil ich einen namensgleichen Kollegen in meiner Abteilung habe.

Als EBI dann wirklich per Post im Büro anreiste, war die Begeisterung riesig! Von da an war er der Star im Büro. Jeder wollte ihn mal persönlich kennenlernen. Zu Scharen standen die Kollegen in meinem Zimmer, um EBI mal in Natur zu sehen, ihn anzufassen und sich von seiner Ähnlichkeit mit meinem Kollegen zu überzeugen. Es wurden haufenweise Fotos geschossen. EBI war überglücklich, ständig im Mittelpunkt zu stehen. Doch nach ein paar Wochen flachte die Begeisterung langsam ab. EBI wurde in die Ecke gestellt und nicht mehr beachtet…

Aber EBI ließ sich nicht so einfach abwimmeln. In regelmäßigen Abständen startete er Versuche, sich wieder in Erinnerung zu rufen. Mal versuchte er bei den Fensterputzern um Hilfe zu bitten, ein anderes Mal warf er sich bei der Putzfrau vor den Staubsauger. Aber es half alles nichts…

Nach ein paar Monaten bekam ich eine Mail von Schöck mit dem Hinweis, dass ich EBI noch gar nicht mit auf Reisen genommen habe. EBI hatte es doch tatsächlich geschafft, seine Schöck-Kollegen darüber zu informieren! Bis heute weiß keiner, wie er das geschafft hat!

Ich war von seiner Willenskraft so beeindruckt, dass ich nicht anders konnte, als ihn mit in unseren Kurzurlaub ins Fichtelgebirge zu nehmen. Er hat sich gefreut wie ein kleines Kind und wollte dort auch gleich seine Skifahrer-Fähigkeiten ausbauen (siehe Foto).

Seit dem Urlaub steht EBI nun wieder im Büro, diesmal allerdings mitten auf dem Schreibtisch, so dass er immer bei allem dabei ist.


  Weiterempfehlen Mail Facebook

621 Kommentare zu "Happy End mit EBI im Schnee"

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:56

EBI, du bist einfach der coolste gewesen mit deiner Sonnenbrille!!!!

Ronaldo schreibt am 15. März 2011 um 23:56

EBI wird das alles hier nicht vergessen

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:56

Und die blauen Skier haben perfekt zu deinem Outfit gepasst!

Ronaldo schreibt am 15. März 2011 um 23:56

EBI belohnt alle, die ihm ihre Nacht opfern!

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:56

EBI, ich drücke die Daumen dass es vielleicht doch noch irgendwie klappt!

Ronaldo schreibt am 15. März 2011 um 23:57

Der ein und einzige EBI

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:57

Der beste sollte einfach gewinnen!

Ronaldo schreibt am 15. März 2011 um 23:57

Ein EBI ist niemals genug

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:57

Und wer das ist, ist doch klar!!!!!!

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:57

SchnEEEEBBBBIIIII, der mit den Skiern tanz!

Ronaldo schreibt am 15. März 2011 um 23:57

Auf einem EBI kann man nicht stehen!

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:58

Biss zum EBI!

Ronaldo schreibt am 15. März 2011 um 23:58

Einen EBI in Ehren, kann keiner verwehren

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:58

Du dirty EBI 🙂

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:58

Jetzt noch ein paar schnelle Kommentare!

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:59

EBI, bald ist es geschafft!

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:59

EBI; ich glaub an dich!!!!

Nadine schreibt am 15. März 2011 um 23:59

Jaaaaaaa, EBI, die letzte Chance!!!!

Nadine schreibt am 16. März 2011 um 00:00

Oh je, EBI, gib alles!!!!!

Nadine schreibt am 16. März 2011 um 00:00

Noch ein letzter Kommentar? 🙂

Nadine schreibt am 16. März 2011 um 00:01

EBI, wir haben alles mögliche getan!

Kommentar verfassen