Gamla svensken-En passiv hus (Villa Säby)

… habe ich gedacht als ich die Photos gesehen habe. Das Schwedische Fertigteilwerk ConForm hat mit Hilfe unserer ComBAR® Thermoanker ein Passivhaus mit Beton-Doppelwänden erstellt.

Wände mit 40cm Isolierung, eingepackt in 5cm dicke Betonschalen und dazwischen wir mit den Thermoanker. Die halten nämlich alles zusammen und lassen keine Wärme durch. So einfach ist das!

Die Modularen Wohnboxen wahrscheinlich demnächst auch bei IKEA als „VǺMOX-BOX“


  Weiterempfehlen Mail Facebook

1 Kommentar zu "Gamla svensken-En passiv hus (Villa Säby)"

Ustra schreibt am 12. Januar 2011 um 14:14

Echt interessant, bin gespannt was daraus wird.

Kommentar verfassen