34
26. Oktober 2010

EBI in Andalusien

von EBI

– Bericht meiner Reise mit Heinz Werner Aelker-

Im Juli 2010 ging meine Reise nach Andalusien, eine der größten und abwechslungsreichsten Regionen Spaniens. Neben den Stränden der Costa del la Luz, habe ich die älteste Stadt Europas und größte andalusische Hafenstadt, Cadiz, besichtigt.

Das Foto zeigt mich an der Uferpromenade, im Hintergrund die Kathedrale von Cadiz, eine der größten Kirchen Spaniens. Sie hat eine Kuppel aus gelben Ziegeln, die wie in der Sonne glänzendes Gold aussehen. Und mein Bauhelm glänzt mit der Kuppel um die Wette. Ist das nicht ein schöner Anblick, wie das bläulich schimmernde Meer meiner Arbeitskluft schmeichelt?

Kategorien

34 Kommentare

Thomas Lange
27. Oktober 2010 um 15:59

Hallo Herr Aelker,
ein toller EBI-Bericht. Super. Ich hatte ja schon das Vergnügen, diesen EBI bei Ihnen auf dem PC zu sehen.

Vielen, vielen Dank für den Beitrag.

Viele Grüße. Thomas Lange

Ustra
28. Oktober 2010 um 20:49

Klasse!!!! Bin mal gespannt wo ihr EBI noch überall so hinkommt.

Malwina Pankau
04. Februar 2011 um 12:20

Hey, na wenn das mal kein klasse Foto ist, dann weiss ich auch nicht. Bei diesem schönen Hintergrund bekommt man ja richtig Lust sich daneben zu stellen.

Marie
04. Februar 2011 um 19:11

heii, herr alker. dein bericht is seehr interresant 🙂 ich werde gerne dabei gewesen 😀

Martin
04. Februar 2011 um 19:20

dein Ausflug höört sich sehr interresant an.

Ulrike
05. Februar 2011 um 17:33

Hallo,
als ich während unserer Andalusienreise die Stadt CADIZ besuchte, war EBI noch nicht da. Ich bedauere es sehr, etwas verpasst zu haben.

Chiara
06. Februar 2011 um 10:23

schönes bild 😀

Thomas
06. Februar 2011 um 10:25

interessanter und informativer text 🙂

hübscher ebi:D

Michael Frey
09. Februar 2011 um 14:40

Toller Bericht, wo der EBI alles rum kommt.

Marianne
11. Februar 2011 um 12:17

Ebi könnte nicht besser in eine andere Stadt passen

guenter.teutrine
11. Februar 2011 um 12:45

ist doch klasse, wie genau das passt

Hans Haferkemper
11. Februar 2011 um 16:30

Geniales Foto!
EBI’s Kappe gleicht der Kuppel der Kathedrale von
Cadiz.Nach der Baustellenbegehung (sh. rege Bautätigkeit im Hintergrund)ist sich EBI sicher:Alle Schöck Konstruktionen bestens eingebaut-da fällt das Schmunzeln nicht schwer.

Lucas Haferkemper
12. Februar 2011 um 18:49

Hallo Herr Aelker! Ein wirklich super ausgewähltes Foto! Solch schöne Bilder sieht man selten 🙂 Mit freundlichen Grüßen, Lucas Haferkemper

Ludger
13. Februar 2011 um 17:10

Super Kulisse für EBI

ingrid
13. Februar 2011 um 19:40

Da möchte ich auch mal mit EBI Urlaub machen

Udo
14. Februar 2011 um 13:12

Hallo Heinz,
EBI müsste man sein
und stehen im Sonnenschein.

Rita Maibaum
15. Februar 2011 um 17:16

Hallo Heinz,
Ebi ist auf dem Bild super getroffen. Er passt wirklich gut in die Landschaft. Leider ist er im Oktober nicht an die Costa del Sol gewechselt. Dann hätten auch wir ihn bestaunen können.

Melanie
18. Februar 2011 um 08:05

Wann wird es endlich wieder Sommer…?
Bei dem Anblick kommt Urlaubs-Feeling auf!

Schönes Bild!

Jürgen Haferkemper
18. Februar 2011 um 08:17

Schönes Bild!
Netter Urlaubsbegleiter, der EBI – und so fotogen!

Rolf Sigrist
18. Februar 2011 um 22:48

gutes Foto. der Helm von EBI sieht aus wie das Dach der kathetrale

Julius
23. Februar 2011 um 09:43

Klasse Bild! Besser gehts nicht

Peter
25. Februar 2011 um 18:45

Seeehrr gelungenes Bild. Daumen hoch würde ich sagen

Flohre Gerhard
26. Februar 2011 um 17:43

Hallo Heinz, besser hättest Du den EBI nicht plazieren können.

Peter Kastenbein
26. Februar 2011 um 18:01

Hallo Herr Aelker,

wunderschöne Aufnahme, hinten auf dem Bild sind noch genügend Baukrähne. Es gibt noch viel zu tun. Packen wirs an…..

Hans Martin
02. März 2011 um 16:24

affnegeiles BILD!!!!

Elisabeth Schmidt
02. März 2011 um 16:27

Da fühlt sich der Ebi wohl:)

sehr gut, weiter so

Mike
02. März 2011 um 16:29

WOW! Erste Sahne;-)

Herr S.
02. März 2011 um 16:33

Wie stolz der Ebi vor dem Bauwerk steht! Sehr lustig

Dirk
04. März 2011 um 14:37

Prima Bild. Ebi arbeitet da, wo andere Urlaub machen. Sonnencreme für die sonnenbeschienene Nase nicht vergessen Ebi!

Hermann
04. März 2011 um 17:05

Super Bild!

Jan
07. März 2011 um 17:34

Fotografieren wie die Profis – Heinz Werner Aelker zeigt wie es geht!

Olaf
09. März 2011 um 19:21

Da ist ja kein Wasser im Pool!

mufti
17. März 2011 um 18:09

Na ja, es gibt Besseres.

Saskia
01. April 2011 um 17:19

geil :’D das bld eyy :’D

Kommentare schreiben

wird veröffentlicht
wird nicht veröffentlicht