EBI

Reisebericht vom 26. und 27. Juni 2010

– Bericht meiner Reise mit Petra Velten (Schöck-Mitarbeiterin) –

Am Samstag Morgen wurde ich in aller Frühe (ich hörte noch keinen Vogel zwitschern) aus meinem Schlaf gerissen und einfach in die Tasche meines „Frauchens“ gesteckt, dort musste ich ein paar Stunden und ein paar Kaffees ausharren.

Irgendwann durfte ich dann endlich raus und wowww, ich durfte mit shoppen gehen – und zwar im Outlet-Center von Adidas. Leider hatten sie nichts Passendes für mich, doch als Trost durfte ich mich, als kleines Andenken, fotografieren lassen.

Danach musste ich wieder zurück in die Tasche und weiter ging die Fahrt nach Regensburg, bzw. weiter an den Brombachsee.

Dort endlich angekommen, legte ich mich erstmal in die Sonne um zu entspannen, später erfrischte ich mich dann an einem schönen frisch gezapften Bier. Sonntags ging es dann weiter an den Altmühlsee, hier genoss ich nochmals viele schöne Sonnenstunden, um dann mit vielen Deutschland-Fans die Deutsche Nationalmannschaft zu unterstützen. Leider stand dann wieder eine ca. 3-stündige Heimfahrt an. Wir sind wieder gesund und munter in Baden-Baden angekommen. Jetzt freue ich mich auf die weiteren Reisen mit den Schöckianern.


  Weiterempfehlen Mail Facebook

1 Kommentar zu "Reisebericht vom 26. und 27. Juni 2010"

Ustra schreibt am 29. Juni 2010 um 14:00

Hallo EBI,

Glückwunsch zur ersten Reise…bin mal gespannt wo es Dich noch überall hin verschlägt.

Kommentar verfassen