Thomas Lange

Ist doch wirklich erstaunlich

Luat eienr Stduie der Cambrdige Unievrstiät speilt es kenie Rlloe in welcehr Reiehnfogle die Buhcstbaen in eniem Wrot vorkmomen, die eingzie whctige Sahce ist, dsas der ertse und der lettze Buhcstbaen stmimt. Der Rset knan in eienm völilegen Duchrienanedr sein und knan trtozedm prboelmols gelseen wreden. Das ist, weil das menchsilche Ague
nicht jeedn Buhcstbaen liset. Ertsuanlcih, nihct?

Sönche Taag!


  Weiterempfehlen Mail Facebook

3 Kommentare zu "Ist doch wirklich erstaunlich"

Nikolaus Wild schreibt am 15. März 2010 um 18:29

Das geht ja wirklich !!!!

Ustra schreibt am 17. März 2010 um 15:34

Schreibt man in der Pfalz nicht immer so?

Mehmet GERIZEKALI schreibt am 18. März 2010 um 13:41

Wasnnhin, das httäe ich wrikilch nhcit gedchat!

Ihr Mehmet GERIZEKALI

Kommentar verfassen